Creatives Zentrum - Haus am Anger

Wir freuen uns über Euren Besuch im Haus am Anger!

Ferienprogramm in den Herbstferien - es kommen noch weitere Kurse dazu

Anmeldungen jetzt schon möglich. Bitte per E-Mail an haus-am-anger@falkensee.de (Name des Kinder, Alter, Notfalltelefonnummer) oder telefonisch unter 03322/3738 anmelden.
Kosten: 1 Euro je Tag

+++ 1. Woche, 23.10. - 29.10.22 +++

Kreatives Schreiben mit Dorothea Flechsig
Di. 25.10. bis Do. 27.10.22, 9:30 - 14 Uhr
Alter: 10 - 16 Jahre
In diesen drei Tagen erfahrt ihr, wie ein Buch entsteht und werdet selbst eine Geschichte schreiben. Lernt von der bekannten Autorin, wie ihr Eure Figuren und Dialoge verbessert. Anschließend werden alle Geschichten in einem gemeinsamen Buch festgehalten.

Kawaii - Entwirf Deinen eigenen Charakter (mit Steffi)
Di. 25.10. bis Do. 27.10.22, 14:00 - 16:30 Uhr
Alter: 9 - 15 Jahre
Wir holen den japanischen "Niedlich-Trend" ins Haus am Anger. Zuerst entwirfst Du Deine eigenen Charaktere. Danach erweckst Du Du Deine Lieblingsfigur zum Leben: auf Leinwand, als Kuscheltier und aus Holz. Es wird gemalt, gesägt und genäht.

+++ 2. Woche, 1.11. - 4.11.22 +++

Kindertheater Karotte präsentiert "Au Weiher"
Mittwoch 2.11.22, 9:30 - 10:30 Uhr
Alter: 4 - 6 Jahre
Eintritt: 2 Euro je Kind
Bei diesem Puppenspiel wird auf leichte Art vom Umgang mit der Angst erzählt: Vor einem Tier haben im Weiher alle Angst, und das ist der Hecht. Also müssen die Weiherbewohner etwas tun, um dieses Ungeheuer loszuwerden. Und Rita, die Bisamratte weiß auch schon wie. Nur der Angler kann sie von dem Hecht befreien. Zwar hat er keine Ahnung vom Angeln, aber Rita hat einen Plan!

Buchbindeworkshop:  (mit Simone)
Mi. 2.11.22 bis Fr. 4.11.2022, 14 - 16 Uhr
Alter: 10 - 16 Jahre
Mit Simone tauchst Du in die Papierwelt ein. Ihr werdet Papier schöpfen, Stempel herstellen und natürlich Eure eigenen Bücher binden. Die japanischer Bindetechnik sieht kompliziert aus, ist aber ganz einfach. Alle Materialien sind vorhanden. Gepresst kleine Pflanzen zum Gestalten dürfen gern mitgebracht werden.




Sommerfest im Haus am Anger  – Konzerte und Kunst für Kinder und Erwachsene

Das Creative Zentrum „Haus am Anger“ lädt zum Sommerfest alle großen und kleinen Gäste ein. Am Samstag, den 27.8.22 von 14 bis 19 Uhr wird musikalisch und künstlerisch unterhalten. Alle Kursräume sind zur Besichtigung geöffnet und Kursleitende stellen ihre Kurse für Kinder und Jugendliche vor. Die Kinderlieder-Band Duebaci und die Worldmusic-BandThe Hidden Keys spielen Hof-Konzerte. Mit Bogenschießen, kleinen Bastelangeboten und dem „Freiraum“-Café ist für alle Sinne gesorgt. Der Eintritt ist frei.


Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag mit Euch!

Das haben wir für Euch vorbereitet:

Neues Kursprogramm wird vorgestellt
Eine Woche nach Schulstart, kennen alle Schülerinnen ihren neuen Stundenplan. Beim Sommerfest können sie sich im Haus am Anger passend zur freien Zeit und Interesse ihre Kurse aussuchen. Viele Kursleitende sind vor Ort und stellen ihre Kurse vor. Die Kurslisten zum Eintragen werden ausliegen.
Simone Radtke, Mitarbeiterin für bildende Künste: „Ich werde den neuen Kurs „Objektwerkstatt“ anbieten, in dem wir zum Beispiel Figuren aus Pappmache´, Draht, Weide und vielen anderen Materialien bauen. Das fördert die (räumliche) Vorstellungskraft und den spielerischen Umgang mit unterschiedlichen Techniken.“

Neben der Objektwerkstatt wird es weitere neue Kurse geben. Zum Beispiel eine Schreibwerkstatt, eine Zeichenschule sowie ein Improvisationstheater. Die beliebten Klassiker wie Plastisches Gestalten aus Ton oder die offenen Kunst- und Holzwerkstätten werden auch im neuen Schuljahr wieder angeboten.
In der frisch eröffneten Kindergalerie werden Werke der vergangenen Monate gezeigt.

Musik, Theater und Projekte:
Das Rahmenprogramm findet bei sonnigen Wetter ab 14 Uhr auf der Außenbühne im Hof, bei schlechterem im Theatersaal statt. 2 wunderbare Bands sind eingeladen. Das Kinderlieder-Duo Duebaci (ital.: zwei Küsse) spielt magische Musik aus anderen Welten. Dazwischen werden hauseigene Projekte aufgeführt. Zum Mitmachen lädt zum Beispiel ein Improvisationstheater ein.
Elke Schiefelbein, Leiterin der Theaterprojekte: „Ich freue mich darauf mit unseren Gästen ein kleines Improvisationstheater zu spielen. Es wird ganz sicher wieder richtig lustig.“

Das Abschluss-Highlight beginnt um 18 Uhr – The Hidden Keys aus Berlin spielen funkige Worldmusic. Dieses Konzert richtet sich vor allem an erwachsene Gäste.
Bastelangebote und Bogenschießen mit dem Saftladen runden das Programm ab.

Café Freiraum:
Der Freiraum verwandelt sich zum Sommerfest in ein Popup-Café. Das Jugendforum verköstigt die Gäste mit gesunden Köstlichkeiten. Frisches Popcorn und kalte Getränke runden den Speiseplan ab.
Anais von Fircks vom Jugendforum: „Wir freuen uns, unsere Lieblingsrezepte wieder in kulinarische Schmankerl zu verwandeln. Kuchen „wie von Oma“ und unser beliebtes Chili sin Carne  wird es auf jeden Fall geben.“

Solarfloß, Kochkurse sowie Aufnahmen im Tonstudio – der Förderverein stellt seine Projekte vor:
Im Rahmen des Sommerfests werden die abgeschlossenen Projekte vorgestellt und ein Ausblick auf die noch kommenden gegeben.
Christian Merz vom Förderverein: „Durch den Fonds Soziokultur haben wir eine großzügige Förderung erhalten, sodass wir verschiedene Workshops wie Kinderkochkurse und Aufnahmen im Tonstudio sowie auch innovative Angebote im Rahmen von Projektwochen für Kinder und Jugendlichen anbieten können. So wird zum Bespiel die erneuerbare Energiegewinnung praktisch aufgegriffen und innerhalb von drei Tagen ein Floß, welches mit Solarenergie angetrieben wird, entworfen, gebaut und zu Wasser gelassen.“




Die Kurse für das neue Schulhalbjahr 2022/23 sind online! Schaut gleich nach, ob Euch was gefällt:




Programm für die Sommerferien ( 6 bis 21 Jahre)
Plätze begrenzt - jetzt anmelden!

So wird angemeldet: Anmeldung per Telefon 03322 3735 oder E-Mail an haus-am-anger@falkensee.de (Bitte auf AB oder E-Mail: Name, Alter + Mobil-Nr. angeben.)

Teilnahmegebühr: 1 Euro pro Tag je Teilnehmende

+++ 1. Ferienwoche +++

Noch 3 Plätze frei: Bildhauerwerkstatt „Holz“
Mit Bildhauerin Prapatti bearbeitest du einen Holzstamm mit professionellem Bildhauerwerkzeug. Du brauchst keine Vorkenntnisse. Der Umgang mit dem Werkzeug wird vermittelt und du bekommst nach Bedarf künstlerische Unterstützung für deine Ideen. Oder du probierst einfach aus und lässt dich davon überraschen welche Formen dabei herauskommen.
Alter: 13-21 Jahre, Plätze begrenzt: bitte anmelden.
Di. 12.7. bis Fr. 15.7.22 von 14 - 16:30 Uhr


Noch 4 Plätze frei: Tanzworkshop „Salsation“
Mit Tänzerin Carito tanzt ihr euch durch verschiedene Kulturen, Rhythmen und Tänze. Es geht um das Fühlen der Musik beim Tanzen, wofür ihr keine Vorerfahrung braucht.
Gruppe 1: für Kinder 6 - 12/13 Jahre,
Di. 12.7. bis Do. 14.7.22 von 15:15 - 16:15 Uhr
Gruppe 2: für Jugendliche 13/14 - 21 Jahre
Di. 12.7. bis Do. 14.7.22 von 16:30 - 17:30 Uhr

Ausgebucht: Holzwerkstatt „Holzwurm“
Bau dir was Schönes! Es wird gehämmert, gesägt, geschraubt und geklebt. Setze deine Ideen in die Tat um, erfinde lustige Dinge und probiere verschiedene Werkzeuge aus. Mit Bildhauerin Prapatti.
Alter: 8 - 15 Jahre, Plätze begrenzt: bitte anmelden.
Di. 12.7. bis Fr. 15.7.22 von 10:00 - 12:30 Uhr


Ausgebucht: Umwelttheaterprojekt „Naluwal“
Kooperation mit den ASB-SchulsozialarbeiterInnen der Falkenseer Grundschulen
Improvisationsprojekt mit Tanz und Musik, mit Cora und Elke. Die Kinder erarbeiten an 4 Tagen ihre Rollen, studieren sie ein, fertigen Requisiten und Kulissen an und fügen am Ende alles zusammen. Am 5. Tag wird aufgeführt.
Geschlossene Gruppe

+++ 2. Ferienwoche +++

Noch 2 Plätze frei: Weberei „Fadenlauf“
Mit Weberin Nicole baust Du Deinen eigenen Webrahmen und schaffst Deine eigenen gewebten Schätze.
Alter: 11-15 Jahre, Plätze begrenzt: bitte anmelden.
Di. 19.7. bis Do. 21.7.21 von 13:30 - 15 Uhr

Noch 3 Plätze frei: Schreibwerkstatt „Poesie - Poedu“
Kreatives Schreiben und Experimentieren für einen freien Umgang mit unserer Sprache, mit dem Klang und Rhythmus von Worten. Zusammen mit Journalistin Antonia schreibst Du Poesie und Unsinnpoesie.
Alter: 9-13 Jahre, Plätze begrenzt: bitte anmelden.
Mi. 20.7.22 bis Fr. 22.7.22 von 16 - 18 Uhr
Ein Projekt des Falkenseer Poesiesommers


Ausgebucht: Umwelttheaterprojekt „Naluwal“
Kooperation mit den ASB-SchulsozialarbeiterInnen der Falkenseer Grundschulen
Improvisationsprojekt mit Tanz und Musik, mit Cora und Elke. Die Kinder erarbeiten an 4 Tagen ihre Rollen, studieren sie ein, fertigen Requisiten und Kulissen an und fügen am Ende alles zusammen. Am 5. Tag wird aufgeführt.
Geschlossene Gruppe

+++ 3. Ferienwoche +++

Wir machen Urlaub. Es finden keine Kurse statt.

+++ 4. Ferienwoche +++

Ohne Anmeldung: Offene Kunstwerkstatt
Kitzelt mit Simone die Kreativität aus euch heraus und lernt neue künstlerische Techniken kennen oder vertiefen - wir spachteln, kleistern, malen, schnippeln und lachen.
Alter: 5 - 12 Jahre, Ohne Anmeldung
Vorschulkinder in Begleitung Erwachsener
Di. 2.8. bis Do. 4.8.22: 10 - 12:30 Uhr


Ausgebucht: Bildhauerwerktstatt „Holz“
Mit Bildhauerin Prapatti bearbeitest du einen Holzstamm mit professionellem Bildhauerwerkzeug. Du brauchst keine Vorkenntnisse. Der Umgang mit dem Werkzeug wird vermittelt und du bekommst nach Bedarf künstlerische Unterstützung für deine Ideen. Oder du probierst einfach aus und lässt dich davon überraschen welche Formen dabei herauskommen.
Alter: 13-21 Jahre, Plätze begrenzt: bitte anmelden.
Di. 2.8. bis Fr. 5.8.22 von 14 - 16:30 Uhr


Ausgebucht: Verrücktes Daumenkino
Daumenkinos machen Spaß! Ganz spielerisch werden mit unterschliedlichsten Techniken eure eigenen Daumenkinos entstehen - analog und digital. Luna und Sena freuen sich darauf, mit euch verrückte Animationen zu entwerfen.
Alter: 12 - 16 Jahre, Plätze begrenzt: bitte anmelden.
Di. 2.8. bis Fr. 5.8.22 von 14 - 16:30 Uhr

Ausgebucht: Gips-Workshop „Gips nicht, gibt´s nicht“
Was ist los mit dem Gips? Erst ganz weich, dann plötzlich hart!? Mit Gips kannst du mit viel Spaß kreativ sein. Aus Gipsbinden und Gipsmasse bastelst du in diesem Workshop Figuren, Tiere oder Phantasiegestalten. Und bunt wird es zum Schluss: mit Farben bemalt! Mit Bildhauerin Prapatti und Steffi.
Alter: 8 - 15 Jahre, Plätze begrenzt: bitte anmelden.
Di. 2.8. bis Fr. 5.8.22 von 10 - 12:30 Uhr

+++ 5. Ferienwoche +++

NEU - Noch 3 Plätze frei: Solarwoche #2
Schaffen wir es innerhalb von drei Tagen ein Solarfloß zu bauen? Kann es uns nur mit Sonnenenergie über den Falkenhagener See fahren? In diesem Workshop werden wir mit Photovoltaik ein Floß aus Holz und anderen Materialien bauen und das Modell auch vorher gemeinsam entwerfen. Außerdem werden wir analysieren, wie erneuerbare Energien zu einer klimaneutralen Stadt und Mobilität in Falkensee beitragen können. Mit Cora, Franka und Alter: 10 - 14 Jahre, Plätze begrenzt: bitte anmelden.
Mittwoch 10.8. bis Freitag 12.8.22: 13-17 Uhr
G
efördert durch den Fonds Soziokultur aus Mitteln der Beauftragten der Bundenregierung für Kultur und Medien im Rahmen NEUSTART KULTUR.


Ausgebucht: Nähkurs „Ran an die Nähmaschine“
Hier kannst Du erste Einblicke ins Nähen gewinnen oder deine Fähigkeiten weiter ausbauen. Nähe etwas ganz Eigenes oder ändere ein bereits bestehendes Stück um. Designer Rami zeigt Euch wie es geht.
Alter: 10 - 14 Jahre, Plätze begrenzt: bitte anmelden.
Mi. 10.8. bis Fr. 12.8.22 von 10 -12 Uhr
Gefördert durch den Fonds Soziokultur aus Mitteln der Beauftragten der Bundenregierung für Kultur und Medien im Rahmen NEUSTART KULTUR.

Ausgebucht: Gartengestaltung im Haus am Anger
Jetzt wird es bunt - wir bauen Stelen mit Mosaiken, Trittsteine und Tiere für unseren Hof und deinen Garten.
Mit Simone und Steffi. Objekt-Künstlerin Juliane Gansen begleitet uns mit ihrem Know-How.
Alter: 10 - 16 Jahre, Plätze begrenzt: bitte anmelden
Di. 10.8. bis Do. 12.8.22: 10 - 13 Uhr


+++ 6. Ferienwoche +++

Noch 5 Plätze frei: Improvisationstheater
Das Programm reicht von Sprech- und Körperübungen, Rollenspiel bis hin zu Improvisationen zur Musik. Aber auch der Spaß am szenischen Spiel, am Spiel mit Mimik und
Gestik soll mit Elke nicht zu kurz kommen. Zu unserem Sommerfest am 27.08.2022 planen wir ein kleines Improvisationsprojekt.
Gruppe 1 für Kinder 10 - 13 Jahre,
Di.16.8. und Mi.17.8.22, 10 - 13 Uhr
Gruppe 2 für Jugendliche 14 - 18 Jahre
Do. 18. und Fr. 19.8.22, 10 - 13 Uhr
Plätze begrenzt: bitte anmelden.


Noch 2 Plätze frei: Pappmaché-Werkstatt #2
Endlich mal so richtig groß! Mit Simone und Steffi baust du Phantasiefiguren aus Holz, Draht und viel viel Pappmaché - so groß wie Du willst, allein für Dich oder im Team.
Gruppe 2 für Kinider 9-12 Jahre,
Di. 16.8. bis Do. 16.-18.8.22, 13 - 15:30 Uhr
Plätze begrenzt: bitte anmelden.

Ausgebucht: Solarwoche
Schaffen wir es innerhalb von drei Tagen, Solarboote zu bauen, die um die Wette über den Falkenhagener See fahren ? In diesem Workshop werden wir mit Photovoltaik, Holz-Bootsbau und 3D-Druck experimentieren, um damit unsere eigenen Boots-Modelle zu entwerfen, zu bauen und zu testen. Wir werden auch analysieren, wie erneuerbare Energien zu einer klimaneutralen Stadt & Mobilität in Falkensee beitragen können. Mit Cora, Franka und Chris.
Alter: 10 - 14 Jahre, Plätze begrenzt: bitte anmelden.
Mi. 17.8. bis Fr. 19.8.22 von 9 - 13 Uhr

Gefördert durch den Fonds Soziokultur aus Mitteln der Beauftragten der Bundenregierung für Kultur und Medien im Rahmen NEUSTART KULTUR.

Ausgebucht: Pappmaché-Werkstatt #1
Endlich mal so richtig groß! Mit Simone und Steffi baust du Phantasiefiguren aus Holz, Draht und viel viel Pappmaché - so groß wie Du willst, allein für Dich oder im Team.
Gruppe 1 für Kinder 9-12 Jahre
Di. 16.8. bis Do. 16.-18.8.22, 9:30 - 12 Uhr
Gruppe 2 für Jugendliche: 13 - 18 Jahre,
Di. 16.8. bis Do. 16.-18.8.22, 13 - 15:30 Uhr
Plätze begrenzt: bitte anmelden.






Reiseberichte von ROSA e.V.,  ein Rolling Safespace für Frauen auf der Flucht

ROSA ist eine mobile Anlaufstelle für Frauen auf der Flucht. Anfang März 2022 startete das
Pilotprojekt nach Griechenland. Im Juni werden einige Hilfskräfte von der Reise zurückkehren, und über die Lage an den europäischen Außengrenzen und die Arbeit von ROSA berichten.
Es wird einen Vortrag von Leonie Maier geben, ein Interview und die Möglichkeit in der offenen Diskussionsrunde Fragen zu stellen.

Mittwoch, 8.6.2022, ab 19 Uhr
im Creativen Zentrum "Haus am Anger"
Eintritt frei


Die Osterferien sind zu Ende und wir basteln schon am Sommerferien-Programm.
Schaut Anfang Juni hier vorbei!






NACHLESE:

SOUND CITY OPEN 2021
Das Festival der Musik- und Kunstschulen Brandenburg
Von Juni bis September 2021 dezentral überall im Land Brandenburg
Freitag, 10.09.2021, 10.00 bis 22.00 Uhr Stadthallenvorplatz Falkensee



gestaltet von den Klassen Kunst  der Geschwister Scholl - GS Falkensee



NACHLESE: Kochwoche




AKTUELLES   PROJEKTANGEBOT ZUM MITMACHEN: MÜLL - KIPPEN,

gefördert von Agenda 21 Nachhaltige Entwicklung

Mittwoch, 15.00 - 17.00 Uhr mit Franka Geiser (UdK - Berlin)





 FILMISCHE NACHLESE AKTIONSTAG: VORSICHT VORURTEILE

Der Film des Jugendforums:
https://youtu.be/mFA_qdwytGY

Kunst gegen Vorurteile (Video - Ton-Protokoll von Christian Merz (HaA)

 

DUO BOTSCHANOT mit ANTI VON KLEWITZ

Video - Ton - Protokoll von Duo Botschanot mit Anti von Klewitz im Interview im Tonstudio des Creativen Zentrums Haus am Anger innerhalb der Frauenwochen2021entstanden.






ISRAELAUSTAUSCH      -         ISRAELAUSTAUSCH

Jugendaustausch mit Israel Oktober 2020/21  verschoben auf Oktober 2022!

Bedingungen zur Teilnahme ist eine vollständige Impfung und Booster Impfung. Eine Entscheidung zur Durchführung kann sehr kurzfristig geschehen - es hängt ab von der Einreisegenehmigung in Israel (Informationen des Auswertigen Amtes).

Interessierte Jugendliche aus Falkensee und Umgebung sollten sich unter
wellmann@creatives-zentrum.de   melden, damit sie entsprechnende Infos hierzu erhalten. Neben dem Treffen der Jugendliche aus Jerusalem, die 2019 in Falkensee waren (Bilder gibt es HIER ), werden die Orte  Haifa, Akko, Tel Aviv, Jerusalem besucht , auch das Tote Meer.... !
Es wird Kontakt zu Zeitzeugen in Israel geben, zu politisch aktiven Menschen und natürlich zu den Familien der Partnersynagoge.

Mehr Infos unter Israel - Austausch!


VORMITTAGSANGEBOTE - PROJEKTANGEBOTE für Schulklassen findet man hier!


 
UNTERSTÜTZUNG! - UNTERSTÜTZUNG! - UNTERSTÜTZUNG!
http://www.schule-kobane.de/spendenaufruf-unterzeichnen/

DANK -  DANK - DANK- DANK  - DANK - DANK - DANK

Herzlichen Dank an alle Unterstützer*innen und Förderer*innen für ihre finanzielle und moralische Unterstützung unserer Arbeit.


Dank an Systematrix http://www.systematrix.de/ für die Geduld und freundliche Unterhaltung und Wartung unserer Seite!
08.08.2022